Kulinarisches2018-08-27T20:30:17+00:00

Eichsfelder Spezialitäten

Ein ursprünglicher und traditioneller Landstrich wie das Eichsfeld kann natürlich auch mit allerlei regionalen Spezialitäten aufwarten, die so ursprünglich sind wie ihre Herkunftsregion.

Insbesondere für seine luftgetrocknete Wurst ist das Eichsfeld berühmt, so genießt vor allem die Eichsfelder Stracke, eine schnittfeste und in Lehmkammern gut gereifte Schweinemettwurst, einen weitreichenden Ruf als kulinarisches Highlight und verlässt nicht selten als begehrtes Mitbringsel in den Taschen von Urlaubern unsere Region. Für Freunde des Deftigen empfiehlt es sich, neben der Stracke auch unsere anderen Wurstspezialitäten zu kosten, z.B. Feldgieker oder Kälberblasenmettwurst, und dazu einen kräftigen Klecks Leinefelder Tafelsenf. In Bornhagen, unterhalb der Burg Hanstein, kann man im Wurst- und Hausschlachtemuseum des Klausenhofes hautnah erfahren, wie unsere Wurstspezialitäten hergestellt werden. In Seeburg können Sie im Hofladen des Biohofs Schwalbennest die Eichsfelder Wurstspezialitäten aus ökologischer Landwirtschaft direkt beim Erzeuger kaufen.

Die süße Seite des Eichsfelds kitzelt der original Eichsfelder Schmandkuchen hervor, eine einheimische Delikatesse aus Hefeteig mit einem saftigen Schmandbelag und frischen oder eingemachten Früchten. Eine weitere Spezialität des Eichsfeldes ist der Riesenwindbeutel. Nicht entgehen lassen sollte man sich auch den naturreinen Eichsfelder Most, der aus traditionellem Obstanabau mit Streuobstwiesen und alten Obstsorten stammt – probieren Sie doch einmal in der Obst-Safterei der Familie Ott in Bernshausen den Rote-Bete-Apfelsaft.

Daneben bekommt man im Eichsfeld natürlich auch Honig, Marmeladen, Kartoffeln, Obst und Gemüse direkt ab Hof. Aus der Region stammen außerdem der Echte Nordhäuser aus der Traditionsbrennerei in Nordhausen und die Spirituosen der Gräflich von Hardenberg’schen Kornbrennerei in Nörten-Hardenberg, von denen vor allem der Kleine Keiler allerorts bekannt sein dürfte.

Gastronomie im Seegebiet

LokalitätAusstattungAnsicht
Hotel-Restaurant "Zum Seeburger See"
Familie Streicher
Auf dem Klimp 3
37136 Seeburg
Tel: 05507 - 7382
Fax: 05507 - 979141
eigene Schlachtung
Eichsfelder Spezialitäten
Kegelbahn
Café Restaurant Wellenreiter
Wollbrandshäuser Strasse 6
37136 Seeburg
Tel.: 05507 - 915882
Fax: 05507 - 915883
Mail: wellenreiter.seeburg@t-online.de
Web: www.wellenreiter-seeburg.de
Bodenständige Küche
Hausgemachte Torten und Kuchen
Kinderspielplatz
Ponyreiten
Streichelwiese
Kiosk
Seestraße
37136 Seeburg
Tel: 0177 6089589
Direkt am See und Badeanstalt
täglich 09:00 - 20:00 Uhr
Restaurant-Cafe "Graf Isang"
Seestraße 37
37136 Seeburg
Tel: 05507 - 919880
Fax: 05507 - 9198899
Mail: info@grafisang.de
Web: www.grafisang.de
Direkt am See gelegen
Biergarten
Dachterrasse
Nov-März: Montag Ruhetag
Gasthaus Jütte
Herzbergerstraße 51
37136 Ebergötzen
Tel + Fax: 05507 - 1352
Mail: info@gasthaus-juette.com
Web: www.gasthaus-juette.com
Kinderspielplatz vorhanden
Hotel-Restaurant "Wilhelm-Busch-Stube"
Herzbergerstraße 20
37136 Ebergötzen
Tel + Fax: 05507 - 7799
Mail: wilhelm-busch-stube@t-online.de
Web: www.wilhelm-busch-stube.de
Restaurant "Zu den drei Rosen"
Göttinger Str. 3
37136 Bernshausen
Tel: 05528 - 9197080
Mail: Thekenwirt@zudendreirosen.de
Web: www.zudendreirosen.de
Eine Reise ins Gestern -
einfache und bürgerliche Küche,

Mittwoch - Freitag: ab 18.00 Uhr
Samstag: ab 17.00 Uhr
Sonntag: ab 11.00 Uhr
Waldgaststätte Seulinger Warte
Warteweg 14
37136 Seulingen
Tel: 05507 - 7038
Am Waldrand gelegen
Brockenblick
Wurst aus eigener Herstellung
Selbstgebackener Kuchen
Hotel "Stadt Hannover"
Inh. Björn Teichmann
Germershäuser Straße 8
37434 Germershausen
Tel: 05528 - 92420
Fax: 05528 - 924292
Mail: bjoern.teichmann@t-online.de
Web: www.hotel-stadt-hannover.de
wechselnde Spezialitätenwochen